Angriffe der AfD Baden-Württemberg auf Medien

Mannheim: AfD verweigert Gespräch

Mannheim: AfD verweigert Gespräch

20.3.2016

Auch in Mannheim verweigert der direkt gewählte Landtagsabgeordnete der örtlichen Zeitung das Gespräch wegen der Inhalte eines AfD-kritischen Kommentars. Nach einem Bericht der "Stuttgarter Zeitung" wendet sich Rüdiger Klos, der im Wahlkreis Mannheim-Nord direkt gewählt wurde gegen einen Kommentar des "Mannheimer Morgen" mit dem Titel "Braune Soße". Klos ist stellvertretender Landessprecher der AfD.