Aktuelle Nachrichten aus dem Fachbereich Medien, Kunst und Industrie Baden-Württemberg

  • 25.10.2018

    Druckhaus Ulm-Oberschwaben auf Tarifflucht

    Das von den Zeitungsverlagen der Südwest Presse und der Schwäbischen Zeitung betriebene Druckhaus Ulm-Oberschwaben mit Standorten in Ulm und Weingarten begeht Tarifflucht.
  • 20.07.2018

    Erfolg für Esslinger "Freie"

    In einer zweiten Verhandlungsrunde haben sich die Freien Journalisten der "Eßlinger Zeitung" (EZ) gestern mit dem Geschäftsführer der EZ, Andreas Heinkel, auf ein höheres Zeilenhonorar von 72 Cent geeinigt. Bislang waren es 10 Cent weniger.

Wenn Sie dieses Feld durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.

Nachrichten aus dem Bundesfachbereich

ver.di Kampagnen